Apps für Medien

zum abspielen/anzeigen/bearbeiten von Videos/Bilder etc...

Videos abspielen:

- VLC Player (alternativlos - beherrscht fast jedes Format) = benutze ich

- FLV Mediaplayer (speziell FLV Formate auch im weit verbreitetem H264 Format ab)

- Power DVD (spielt fast alle gängigen Filmdateine von DV,BlueRay usw.. ab)

 

Videos bearbeiten:

- NERO (der Platzhirsch unter den Bearbeitungsprogrammen) Vorteil: Deckt sehr viele Möglichkeiten ab / Nachteil: Kostenpflichtig (teuer) = benutze ich

- MOVAVI Video Suite  Vorteil: Einsteigerfreundlich / Nachteil: Kostenpflichtig (ca. 50 €) und wenig Filter und schlechter Support

- CYBERLINK Power Director  Vorteil: Einsteigerfreundlich, guter Funktionsumfang / Nachteil: Kostenpflichtig (ca. 70 €) und nur für Windows

- ADOBE Premiere Elements   Vorteil: Anwenderfreundlich, hoher Bedienungskomfort und Ausstattung / Nachteil: Kostenpflichtig (ca. 100 €), Vorschau ruckelt und kein Equalizer

 

Videos konvertieren: (= umwandeln in andere Formate)

- XMedia Recode  (langsamer Start unter Windows aber sehr schnelle Konvertierung in ein anders Format) = benutze ich

- Any Video Converter Free  (kann man auch als YouTube Downloader nehmen und beherrscht sehr viele Formate)

- FREE DVD Video Converter  (DVD Inhalte auf die Festplatte in verschiedene Formate)

 

Es gibt noch eine Fülle von weiteren, auch kostenfreien Apps. Hier muss man wirklich ausprobieren und sehen, was für die eigenen Bedürfnisse am besten passt.

copyrightverantwortlich für diese Webseite = B. Ostendorf - bitte auf jeden Fall die Datenschutzerklärung sowie Nutzungshinweise lesen!  Copyright Verletzungen bitte sofort melden - ich werde die entsprechenden, externen Objekte dann entfernen.